Ein Wintertag

 

Am Wochenende hat es in den “ Bergen “ wieder geschneit und wir sind losgezogen um etwas Winter zu schnuppern, das Knirschen des Schnees unter den Sohlen zu hören und die weiße Winterzauberwelt tief einzuatmen.

 

patriciastein-81

 

patriciastein-80

 

Man läßt den Winter sich noch gefallen.
Man glaubt, sich freier auszubreiten,
wenn die Bäume so geisterhaft,
so durchsichtig vor uns stehen.
Sie sind nicht, aber sie decken auch nichts zu.

Johann Wolfgang von Goethe, 1749-1832

patriciastein-78

 

patricia-stein-37

Keine Schneeflocke fällt jemals an die falsche Stelle

– Zen Spruch

 

patriciastein-79

 

patriciastein-82

Advertisements

14 Kommentare zu „Ein Wintertag

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s